4. Fachtagung Bau und Betrieb von Parkhäusern und Tiefgaragen am 20. und 21. März in München 

 

Im März 2019 wird zum vierten Mal die Fachtagung zum Bau und Betrieb von Parkhäusern und Tiefgaragen stattfinden. Nachdem 2016 in München die erste Tagung mit vielen Teilnehmern erfolgreich durchgeführt wurde, hat sich das jährliche Event inzwischen etabliert. Neben Exkursionen zum Flughafen München und zur Automatischen Anwohnertiefgarage Donnersbergerstraße sind die diesjährigen Themen: neue Mobilität, Finanzierung, Nachhaltigkeit und Systembauweisen. Wir hoffen auch 2019 auf eine große und aktive Teilnehmerschaft. Den Link zu Veranstaltung finden Sie unter

www.management-forum.de/konferenzen-seminare

 

 

Zweite Auflage des Handbuchs und Planungshilfe Parkhäuser und Tiefgaragen

 

Die zweite Auflage des beim Berliner Architekturverlag DOM publishers erscheinenden Kompendiums, welches inzwischen auch in englischer, türkischer und chinesischer Sprache veröffentlicht wurde, ist in Arbeit. Voraussichtlich nächstes Jahr wird eine aktualisierte Version des Handbuchs mit vielen neuen Beispielen erscheinen. Die deutsche Ausgabe ist momentan vergriffen. 

 

Dr. Irmscher, Gründer der GIVT mbH, zeigt hier anschaulich und detailtreu wie man gute Parkhäuser und Tiefgaragen baut. 

Wir finden die optimale Parkraumlösung für Sie.

 

Planung und Beratung für ruhenden Verkehr, Parkhäuser, Tiefgaragen und automatische Parksysteme

Freie Stellen

 

Unsere Unternehmenskultur

Wir sind ein von seinem Gründer und Hauptgesellschafter geführtes Ingenieur- und Planungsbüro, das sich in seiner 25jährigen Geschichte seinen festen Platz als spezialisiertes Planungsbüro im Bereich Parken erarbeitet hat und dabei alle Facetten der Planung und Beratung abdeckt. Die Quelle unseres Erfolgs wird durch das Team mit seinen derzeit 8 festen und einigen freien Mitarbeitern geprägt. In einer kleinen Struktur kommt es auf jeden einzelnen an, der sich mit vollem Engagement, persönlicher Integrität und seinen eigenen Stärken und Ideen einbringt. Wir streben dabei mit großem gegenseitigen Respekt und Verständnis eine Arbeitskultur an, bei der konstruktive Diskussionen im Interesse der Sache, nicht aber zu Lasten der Arbeitsatmosphäre gewünscht werden. Wir haben viele „klassische Tugenden“ wie Zuverlässigkeit, gegenseitiges Vertrauen, angemessene Umgangsformen, Selbständigkeit, und Flexibilität in die digitale und vernetzte Welt der Kommunikation und des Arbeitens überführt und befinden uns dabei in einem ständigen Entwicklungsprozess.

 

Unser Qualitätsmanagement

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Ingenieurleistungen auf dem fortgeschrittenen Stand der Technik. Dabei verfolgen wir das Prinzip des Total Quality Management (TQM). Der Grundgedanke besteht darin, dass sich das Qualitätsmanagement nicht nur auf die technische Sicherstellung der Qualität der Ingenieurdienstleistungen beschränkt, sondern auch die Beziehung zwischen der GIVT mbH als Auftragnehmer und ihren Auftraggebern einschließt. Der kleinste Baustein ist dabei die sorgfältige Arbeit jedes einzelnen und die Selbstkontrolle der eigenen Arbeitsergebnisse. Alle internen und externen Mitarbeiter der GIVT mbH sind systematisch in das Qualitätssicherungssystem eingebunden.

 

Bewerbungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.