Heute IT Umstellung 

 

Liebe Kunden und Partner,

leider sind wir heute wegen einer Umstellung der IT auf dem Festnetz telefonisch nicht erreichbar.

 

Bitte melden Sie sich unter 0151 61330188.

 

Herzlichen Dank!

Eine entscheidende Grundlage für jede Verkehrsplanung sind aussagefähige Basisdaten. Daher sind neben anderen Primärinformationen wie Plänen zur Bestandssituation, zum Bauvorhaben und verbindlichen Rahmenplänen (Stadtentwicklungsplan, Flächennutzungsplan, Masterpläne, Bebauungspläne usw.) qualifizierte Verkehrs- und Parkraumdaten von besonderer Bedeutung für erfolgreiche Planungen. Da in vielen Fällen keine für die Aufgabenstellung ausreichend standortkonkreten und aktuellen Verkehrsdaten verfügbar sind, ist deren Erhebung in vielen Fällen Bestandteil unseres Leistungsumfangs.

Bei der Erhebung nutzen wir neben manuellen Methoden bevorzugt Videotechnik. Dieses Verfahren ist nach EVE (Empfehlungen für Verkehrserhebungen der FGSV) zugelassen und bringt neben einem reduzierten Personalaufwand beim Außeneinsatz besondere Vorteile unter retrospektivem Aspekt, der u. a. auch bei der Ermittlung von Parkdauerverteilungen wesentlich ist. Es ist auch möglich, Zählungen zu wiederholen und je nach Bedarf zusätzliche Auswertungen vorzunehmen.

Außerdem bildet das Videomaterial eine hervorragende Grundlage für die Visualisierung von Verkehrssituationen und Verkehrsstärken. Hierfür werden u. a. auch Zeitraffer angewendet. Zusätzliche Auswertungen wie die Ermittlung von Fahrgeschwindigkeiten und Geschwindigkeitsprofilen sind möglich.

 

Unsere Leistungen

Parkraumerhebungen

  • Gebietsbegehungen
  • Videobefahrungen
  • Kennzeichenerfassung

Verkehrszählungen nach EVE

  • Knotenpunktzählungen
  • Querschnittzählungen
  • Verkehrsmittelzählungen
  • Fahrgastzählungen

Befragungen

  • Haushaltsbefragungen
  • Passantenbefragungen
  • Gewerbebefragungen
  • Befragungen im fließenden und ruhenden Verkehr
  • Schriftliche Befragungen
  • Interviews